Biografie

DJ Mico – bürgerlich Marco Baier - ist 1988 in Chur geboren und in Bonaduz (Kanton Graubünden, Schweiz) aufgewachsen. Seit seiner Kindheit ist er musikalisch unterwegs (Keyboard, Tambour, Schlagzeuger) und produziert seit mittlerweile 20 Jahren auch elektronische Musik.

Sein Stil wechselte von Trance, über House bis zu EDM und kreuzte sich bereits mit Partyschlager und Allem, wonach ihm gerade der Kopf stand. So wundert es nicht, dass seine Songs sowohl im Radio gespielt werden, er aber auch schon an der Streetparade in Zürich auflegen durfte.

Der Durchbruch gelang ihm, seinem besten Freund seit Kindergarten - MC Tiramisu - und seiner Sängerin – Sandy - mit dem Song «Graubünda» im Jahr 2014. Da Mico 2008 beruflich bedingt in den Kanton Aargau zog und ihn das Heimweh plagte, schrieb er den Song als Hommage an seine Heimat.

Der Song hatte sich zur inoffiziellen Hymne für den Berg-Kanton etabliert und wurde mit Platin in der Schweiz ausgezeichnet.
In Deutschland und Mallorca dürfte aber vor allem die Coverversion des Songs, die er zusammen mit Mia Julia produziert hat besser bekannt sein. «Mallorca, da bin ich daheim» erreichte 2020 sogar Gold-Status in Deutschland! Auch weitere Songs von DJ Mico, wie der Aprés-Ski-Hit «KuhBar-Song», oder die Coverversion «Country Roads» feiern mit Millionen von Streams grosse Erfolge.

Sandy

Sandy – oder eben auch Sändii – ist keine Unbekannte! Die äusserst talentierte Sängerin mit der unverwechselbaren Stimme hat schon vielen Projekten ihre Stimme geliehen. Besonders bekannt wurde Sandy vor allem mit dem Bündner Rapper und SRF-Best-Talent «Hedgehog» als Sängerin.
©2021 nx-designs.ch
Im Auftrag von Dj Mico